Ausbildung & Jobs

Ausbildung bei uns: In den besten Händen

Qualität steht bei uns an erster Stelle und um eine hohe Qualität bieten zu können, benötigen wir gut ausgebildete Fachkräfte. Deshalb vermitteln wir jedes Jahr jungen Menschen das Know-how für eine Karriere im Malerhandwerk. 

Das kannst du von uns erwarten, wenn du bei uns eine Ausbildung machst:

Freie Fahrt mit dem Hessenticket, gilt hessenweit

Ausbildungsvergütung über Tarif

Zusätzliche Schulungen, intern und extern

Garantierte Übernahme bei gutem Abschluss

Aufstiegsmöglichkeiten nach dem Abschluss

Momentan suchen wir:

Auszubildende zum Bürokaufmann (m/w)

(Ausbildungsbeginn 01.08.2018)

Dein Profil:

  • Realschulabschluss
  • Gute Deutschkenntnisse
  • Kaufmännisches Interesse
  • Organisationstalent, Teamgeist, selbstbewusstes und freundliches Auftreten
  • Service- und Kundenorientierung
  • Sorgfältige Arbeitsweise

Deine vollständigen Bewerbungsunterlagen sowie die letzten 2 Zeugnisse sendest du bitte an:

Zilch Malermeister GmbH

Brockmannstraße 35
63075 Offenbach

Oder du lässt sie uns hier online zukommen:

Bachelor of Engineering (B.Eng.) - Studium an der Frankfurt University of Applied Sciences

Wie funktioniert der duale Bachelor-Studiengang?

Der duale Bachelor-Studiengang "Bauingenieurwesen" verbindet das Studium des Bauingenieurwesens mit einer Ausbildung zum/zur Maler- und Lackierer/in.

Der Auszubildende und die Zilch Malermeister GmbH schließen zusätzlich zu einem normalen Ausbildungsvertrag eine Zusatzvereinbarung ab, die die Ausbildung im Rahmen des "Dualen Studienganges Bauingenieurwesen" regelt.

Der "Duale Studiengang Bauingenieurwesen" gliedert sich in zwei Abschnitte:

Erster Abschnitt

Schwerpunkt Berufsausbildung als Maler- und Lackierer

Der erste Abschnitt umfasst die Zeit der Ausbildung zum Maler- und Lackierer (in der Regel 30 Monate). Parallel dazu wird das mit der Ausbildung verzahnte Studium des Bauingenieurwesens mit dem Abschluss Bachelor of Engineering (B.Eng.) an der Frankfurt University of Applied Sciences aufgenommen.

Phase 1

In den ersten acht Monaten erfolgt ausschließlich die gewerbliche Ausbildung im Ausbildungsbetrieb.

Phase 2

Das Studium wird zum April (Sommersemester, Einschreibung erfolgt ab 1. April) aufgenommen. Lehrveranstaltungen finden während der Vorlesungszeiten im ersten und zweiten Studiensemester an zwei Tagen, im dritten Studiensemester an drei Tagen pro Woche und im 4. Studiensemester an vier Tagen statt. Die restlichen Wochentage stehen der betrieblichen Ausbildung zur Verfügung. In der vorlesungsfreien Zeit wird die Berufsausbildung fortgesetzt. Sie endet mit der Gesellenprüfung durch die Maler- und Lackiererinnung Rhein-Main.

Zweiter Abschnitt

Studium zum Bauingenieur mit dem Abschluss "Bachelor of Engineering (B. Eng.)"

Der zweite Abschnitt im Umfang von 5 Studiensemestern (Regelstudienzeit) dient ausschließlich dem Studium des Bauingenieurwesens mit dem Abschluss Bachelor of Engineering (B. Eng.) gemäß den Vorgaben  (u.a. Studienordnung, Prüfungsordnung) der Frankfurt University of Applied Sciences. Den Abschluss des Studiums bildet in der Regel die Anfertigung einer Bachelor-Arbeit.

Im Mittelpunkt des Studiums steht eine fundierte und praxisorientierte Ingenieursausbildung, die Sie in Kombination mit der Ausbildung zum Maler- und Lackierer zu einer vielgefragten Person in der Bauwirtschaft macht.

Wie geht es danach weiter?

Nach Abschluss des Bachelorstudiums gibt es die Möglichkeit des direkten Eintritts in das Berufsleben, der Fortführung der Ausbildung in Form eines Masterstudiums, welches anschließend zur Promotion befähigt oder der direkten Weiterbildung zum Maler- und Lackierermeister.

Die Arbeitsmarktsituation für Bauingenieurinnen und Bauingenieure ist extrem günstig. Auf dem Arbeitsmarkt werden deutlich mehr Bauingenieure gesucht, als es Absolventen gibt.

Das Tätigkeitsfeld ist dabei sehr breit. Von Planungsleistungen über Bauleitungstätigkeiten bis hin zu Führungspositionen in großen Handwerksbetrieben stehen Ihnen alle Türen offen.

Vorteile?

Ein bezahltes Studium und die Chance auf eine eventuelle Übernahme in unseren Betrieb.

Was sind die Zugangsvoraussetzungen?

Fachabitur oder Abitur.

Interessiert?

Dann bewirb Dich mit dem Betreff "Duales Bachelor-Studiengang Bauingenieurwesen". Wir freuen uns auf engagierten Nachwuchs.


Zilch Malermeister GmbH
Brockmannstraße 35
63075 Offenbach am Main

Telefon: 069 / 830 73 30

Auszubildende zum Maler und Lackierer - Offenbach - Zilch Malermeister GmbH

Als Mitglied der Aktionsgemeinschaft "Ausgezeichneter Ausbildungsbetrieb" vermitteln wir jedes Jahr jungen Menschen das Know-how für eine Karriere im Malerhandwerk. Und in jedem Jahr stellen wir neue „Azubis" ein. 

Lust auf ein Leben in Farbe? Dann schick uns Deine schriftlichen Bewerbungsunterlagen. Wir freuen uns auf engagierten Nachwuchs.

Zilch Malermeister GmbH
Brockmannstraße 35
63075 Offenbach am Main

Telefon: 069 / 830 73 30